Simple CSS Menus Css3Menu.com

Sie sind hier:  Startseite > Erlebnis > Kinder und Familien > Salzbergwerk

Salzbergwerk

Entdecken Sie das Salzbergwerk Berchtesgaden

 

Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt unter Tage die Jung und Alt ein unvergessliches Erlebnis beschert.

Früher war Berchtesgaden Fürstpropstei und die Besichtigung des Salzbergwerks einigen Auserwählten vorbehalten. Heute steht es jedem offen, der etwas über die Herkunft des „Weißen Goldes“ und die Gewinnung des Rohstoffs Sole erfahren möchte.

Das Salzbergwerk Berchtesgaden ist seit 1517 ununterbrochen in Betrieb und heute das einzige tätige Salzbergwerk, das besichtigt werden kann.
Da Salz hier nicht in reiner Form vorkommt, sondern als Mischgestein mit duchschnittlich 50% Salzanteil im Berg eingelagert ist, wird das Salz mit Hilfe von Süßwasser durch „nassen Abbau“ aus dem Gestein herausgelöst.

Fachkundige Gästeführer begleiten Sie auf einem geheimnisvollen Weg durch die Unterwelt, zeigen Ihnen einen lehrreichen Film und viele interessante Exponate und Schaustellen. Die Besichtigung dauert rund 1 Stunde. Da unter Tage das ganze Jahr hindurch eine Temperatur von +12° C herrscht ist auch im warme Kleidung und feste Schuhe unerlässlich.

Öffnungszeiten:
  • 1. Mai bis 31. Oktober täglich geöffnet von von 09:00 bis 17:00 Uhr (letzte Einfahrt)
  • 2. November bis 30. April täglich geöffnet von 11:30 bis 15:00 Uhr (letzte Einfahrt)
  • An folgenden Tagen ist geschlossen:01.01., Faschingsdienstag, Karfreitag, Pfingstmontag, Allerheiligen, 24., 25. und 31.12.



www.BerchtesgadenInfo.de



Aktuelles

 

Veranstaltungen

Trachtenverein

Brauchtum, Kultur, Sport. Mehr...

Freizeit & Kultur

Die neue Broschüre "Chiemgauer StadtLandSeen" zum Blättern

Urlaub aktiv

 

Radtouren

Tourenvorschläge für Sie zum Ausdrucken und Mitnehmen. Mehr...

Umgebung

 

Chiemgau Top 10

Fraueninsel, Herrenchiemsee, die Alpen. Mehr...

Tagesausflüge

Salzburg, München, Berchtesgaden sind so nah. Mehr...